Kleinkredit mit Sofortauszahlung in Österreich

Geschrieben von Robert Prazak
Stand: September 2022
Darum CAPITALO Warum Sie CAPITALO vertrauen können
Mehr erfahren

Wir stellen in unseren Übersichten und Vergleichen alle Banken und Versicherungen dar, die damit einverstanden sind, ihre Konditionen zu veröffentlichen und damit vergleichbar zu machen. Dabei werden keine Unternehmen bevorzugt bzw. bessergestellt. Wir erhalten als Plattformbetreiber eine Tippgebervergütung. Wie wir uns finanzieren, erklären wir Ihnen hier.

Was Sie zuerst wissen sollten

Der klassische Ratenkredit von Banken bekommen dank flexiblem Kleinkredit mächtig Konkurrenz in Österreich. Der größte Vorteil eines solchen Sofortkredits mit Sofortzusage und Sofortauszahlung – es dauert nicht mehrere Tage und Sie kommen ohne KSV an Ihr Geld.

Kleinkredit Vergleich

> kostenlos & unverbindlich
SVG
Vergleichen

Konditionen verschiedener österreichischen Banken vergleichen und bequem online beantragen.

SVG
Wechseln

Unsere Vergleich ist in der Regel günstiger als bei Ihrer Hausbank selbst. Ein Wechsel lohnt sich allemal.

SVG
Sparen

Wunschprodukt direkt online eröffnen und sofort sparen. Keine versteckten Kosten - garantiert!

Inhalt dieser Seite

    Sofort Geld auf dem Konto

    Es sind nicht die großen Summen, die wir zwischendurch im Alltag brauchen, um Konten auszugleichen oder uns spontanem einen Wunsch zu erfüllen. Auch wollen wir uns nicht immer über Monate oder gar Jahre fix an einen Kredit binden – oder permanent unser Girokonto überziehen. Warum denn auch!

    Das haben mittlerweile auch einige Banken mitbekommen. Vor allem sind es aber findige Online-Finanzierer, die diesen Trend am Markt erkannt haben und eifrig um uns Konsumenten werben.

    Unser Tipp: Auch ein negativer KSV-Eintrag ist nicht zwingend ein Ablehnungsgrund für einen kurzfristigen Kleinkredit. Beim Kleinkredit gelten wegen der kurzen Laufzeit und kleiner Kreditsumme für die Bonität nicht so strenge Maßstäbe wie bei einem klassischen Konsumentenkredit von der Bank.

    Und wer bekommt einen Kleinkredit?

    Jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist, seinen Wohnsitz in Österreich hat und über ein regelmäßiges Nettoeinkommen verfügt, kann in der Regel problemlos einen Kleinkredit bekommen. Seriöse Anbieter überprüfen zwar grundsätzlich die Zahlungsfähigkeit ihrer Kunden. Ein Kleinkredit wird in Österreich allerdings meist ohne Bonitätsprüfung vergeben – also ohne Meldung beim KSV oder Schufa. Gerät man also bei einem Sofortkredit mit Sofortauszahlung in Zahlungsrückstand, muss dies nicht automatisch zulasten der eignen Bonität gehen.

    Unser Tipp: Auch ein negativer KSV-Eintrag ist nicht zwingend ein Ablehnungsgrund für einen kurzfristigen Kleinkredit. Beim Kleinkredit gelten wegen der kurzen Laufzeit und kleiner Kreditsumme für die Bonität nicht so strenge Maßstäbe wie bei einem klassischen Konsumentenkredit von der Bank.

    Kleinkredit zwischendurch – blitzschnell online beantragen

    Sofort Geld am Konto – das alles geht ganz einfach: Einen Kleinkredit können Sie heute immer und überall beantragen – zu Hause am Computer oder im Urlaub per Tablet oder Smartphone. Nötigen Kredit Betrag und flexible Laufzeit wählen und den Wunschkredit gleich online stellen. Fertig. Das dauert nur wenige Augenblicke und spätestens nach einem Tag ist das Geld auf dem Konto. Manche Anbieter vergeben sogar sogenannte SMS-Kredite per Sofortzusage direkt aufs angegebene Konto – allerdings kosten solche Services manchmal extra.

    Ihren Kleinkredit können Sie entweder in Raten zurückzahlen oder Sie zahlen lediglich die Zinsen für die genommene Laufzeit samt Kreditbetrag am Ende. Manche Anbieter in Österreich verlangen auch nur eine monatlich Mindesttilgung.

    Die Legitimierung für Ihren Online Kredit läuft heute über das schnelle Video-Ident-Verfahren. Hierfür benötigen Sie lediglich eine Webcam am PC oder  Smartphone mit Frontkamera.

    Fälligkeit beachten – sonst wird’s teuer

    Auch wenn es beim Kleinkredit meist nur um kleine Summen geht, sollten Sie diesen samt Zinsen zum jeweiligen Fälligkeitsdatum pünktlich begleichen. Denn geraten Sie mit ihrem Kurzzeitkredit im Verzug, werden rasch gesetzlich vorgeschriebene Verzugszinsen und Mahngebühren fällig. Und wer dauerhaft seinen Kleinkredit nicht tilgt, muss mit zusätzlichen Inkassokosten rechnen. Wichtig: Trotz häufiger Zahlpausen zu Beginn der Laufzeit wird ein Minikredit in der Regel nicht automatisch verlängert.

    Info: Die Idee der kleinen schnellen Kredite mit kurzfristiger Rückzahlung ist nicht neu. Schon seit vielen Jahren werden in den USA, in Kanada, in Großbritannien und Australien Minikredite unter dem Namen „PayDay Loans“ vergeben. PayDay Loan bedeutet so viel wie „Zahltagkredit.“

    Auf der Seite Kleinkredit.at finden Sie weitere Informationen rund um das Thema Kleinkredit.

    Kreditrahmen mit Mastercard

    Mit der Consors Finanz Mastercard haben Sie Ihre Finanzen voll in der Hand. Mit ihr können Sie problemlos überall einkaufen, wo Mastercard akzeptiert wird – egal ob im Handel oder im Internet. Außerdem lässt sich damit auch ganz einfach Geld auf ihr Girokonto überweisen.

    Consors_Finanz_Mastercard
    Consors Finanz Mastercard

    Zusätzlich zur Erstverfügung bekommen Sie als Kunde der Consors Finanz einen Einkaufsrahmen von bis zu € 3.000,-. Um diesen Einkaufsrahmen nutzen zu können, erhalten Sie eine Mastercard Debit, mit der Sie alle Funktionen einer Kreditkarte nutzen können.

    • Geld aufs eigene Konto überweisen (Cashclick & Cashcall).
    • Bargeld am ATM (Bankomaten), am POS weltweit (Geschäfte, Cafés, Restaurants, …) abheben.
    • Und im Internet sicher bezahlen sind die wichtigsten Funktionen.

    Über das Onlinebanking, die App oder den Kundenservice kann der Kunde die Höhe der Rückzahlung (Rate) jederzeit ändern. Die Mindestrate beträgt 2,5 % der Inanspruchnahme des Kreditrahmens mindestens € 9,-.

    Die Consors Finanz Mastercard ist als revolvierende Kreditkarte voreingestellt. Das bedeutet, dass die Kreditfunktion, Kartenzahlungen und Geldbehebungen werden in Raten bezahlt. Die Ratenhöhe kann jederzeit geändert werden von 2,5 % bis 10 % der Inanspruchnahme.

    Sonderzahlungen sind jederzeit möglich. Übers App oder Onlinebanking funktioniert die Änderung sehr einfach und der Kunde erhält in Echtzeit seinen möglichen Tilgungsplan für die Erstverfügung.Sie haben natürlich auch die Möglichkeit die Karte auf Einmalzahlung (Charge) umzustellen. Im Einmalzahlungsmodus werden Zahlungen zum Quartalsende, zinsfrei abgerechnet und in voller
    Höhe dem Kunden belastet. Die Karte ist mit den modernsten Sicherheitsfeatures ausgestattet, PIN First, NFC, Mastercard Identity Check und Wunschpin.

    Der Minikredit von cashper

    Cashper ist das erste und einzige deutsche Kreditinstitut mit Banklizenz, die auch Kleinkredite ohne KSV in Österreich vergibt. Wer über ein monatliches Nettoeinkommen von mindesten 700 Euro verfügt, kann bei Cashper Summen von 100 bis 1.500 Euro bis zu 60 Monate lang zwischenfinanzieren.

    Der Sofortkredit ist in nur 5 Minuten online beantragt und kann bereits nach 24 Stunden ohne Vorleistung am Konto sein. Hierzu können während des Antrags zum Basiskredit kostenpflichtige Service-Extras für Direktentscheidung, bevorzugte Bearbeitung und eine Blitzüberweisung zu gebucht werden, wenn Sie den Erhalt Ihres Kredits beschleunigen möchten. Auch eine Ratenoption wird angeboten. Für Neukunden läuft der erstmalige Antrag ausschließlich über die Internetseite von Cashper.

    Cashper eignet sich auch für Studenten oder Arbeitnehmer mit geringem Einkommen, die kleine Beträge rasch für kurze Zeit zwischenfinanzieren möchten oder müssen. Auch ein KSV-Eintrag ist bei Cashper kein Hindernis für Ihren Kleinkredit. Allerdings sollte der Kleinkredit samt Zinsen pünktlich zurückgezahlt werden, denn es werden sofort Verzugszinsen und evtl. Mahngebühren fällig. Und: Schnelle Bearbeitung und Auszahlung kosten hier extra.

    Ist dieser Beitrag hilfreich?
    Bitte konkretisiere:

    Dein Feedback ist anonym und wird nicht veröffentlicht.

    [at_kredit_links]

    Dieser Ratgeber wurde verfasst von Robert Prazak

    Robert Prazak verantwortet die Online-Redaktion von CAPITALO und begleitet unsere Social Media und PR-Arbeit in seinem Alltag. Seit 1995 schreibt er über spannende Themen für Finanz-Channels und Vergleichsportale, aber auch für Social Media Agenturen, Banken sowie PR-Verlage.

    Weitersagen: