Grüne Versicherungskarte vergessen?

Startseite » Aktuelles » Absicherung und Versicherung » Grüne Versicherungskarte vergessen?

Grüne Versicherungskarte im Auto – in der EU immer ratsam

Zwar reicht das blaue EU-Kennzeichen am Auto für gewöhnlich innerhalb der EU-Staaten, in Island und der Schweiz als Versicherungsbeweis aus. Die Praxis allerdings spricht eine andere Sprache – mit unangenehmen Überraschungen. Denn immer öfter fragen die Ordnungshüter bei Kontrollen im Ausland nach der Grünen Versicherungskarte. Die Grüne Karte gilt international als Nachweis, dass Ihr Auto ordnungsgemäß haftpflichtversichert ist.

Daher sollten Sie sicherheitshalber vor jeder Urlaubsfahrt mit dem eigenen Auto die Grüne Karte bei Ihrem Versicherungsanbieter anfordern und auch mitzuführen – diese ist übrigens kostenlos. Haben Sie bereits eine Grüne Karte, überprüfen Sie rechtzeitig vor der Abreise, ob diese noch gültig ist.

Grüne Karte – in manchen Ländern außerhalb der EU sogar Pflicht

Für die Länder Albanien, Bosnien-Herzegowina, Mazedonien, Montenegro, Moldawien, Ukraine und Weißrussland ist die Grüne Karte generell Pflicht. Bereits bei der Einreise wird hier bei den Grenzkontrollen nach der Grünen Versicherungskarte gefragt. Ist diese nicht mehr gültig, das Länderkürzel nicht korrekt eingetragen, oder Sie haben die Karte gar vergessen, kann es teuer werden. Denn dann wird direkt an der Grenze eine kostenpflichtige Grenzversicherung fällig.

In der Tschechischen Republik und in Serbien sind die Kontrollen erfahrungsgemäß besonders streng, obwohl hier seit geraumer Zeit die Grüne Karte eigentlich mehr nötig ist.

In welchen Ländern brauche ich die Grüne Karte für die Einreise?

  • Albanien
  • Bosnien-Herzegowina
  • Iran
  • Israel
  • Marokko
  • Mazedonien
  • Moldawien
  • Russland
  • Serbien
  • Tunesien
  • Türkei
  • Ukraine
  • Weißrussland

Ohne Grüne Karte können Sie in folgende Länder nicht einreisen, weil Sie bei einem Unfall Ihre Kfz-Haftpflichtversicherung nicht nachweisen können:

Wichtig: Bei Autofahrten im Kosovo ist die Grüne Karte generell nicht gültig. Hier muss eine Grenzversicherung für den Zeitraum des Aufenthalts immer abgeschlossen werden. Und auch das geht ins Geld.

Alte Kredite umschulden und sparen

Wer einen alten Kredit umschulden will, kann viel Geld sparen. Jetzt mit dem Umschuldungsrechner prüfen.

Alten Kredit umschulden
Kredit umschulden

Große Grüne Karte für fernere Länder

Möchten Sie mit Ihrem Auto gar in den Iran, nach Israel, Marokko, Russland, Tunesien oder in die Türkei, dann reicht die „normale“ Grüne Karte ebenso nicht aus. Hier müssen Sie vorher die sogenannte große Grüne Karte für Ihr Auto beim Versicherer beantragen. Diese ist jeweils für die Dauer der Reise gültig – auch die Preise für diese Versicherungskarte variieren von Land zu Land.

Wichtig: Die Kosten richten sich nach der jeweiligen Reisedauer, zudem erhöht sich auch Ihre Versicherungsprämie für die Zeit der Reise.

Tipp: Hier könnte sich eine Grenzversicherung für Sie lohnen, da diese oftmals sogar günstiger ist als die Kosten für die große Grüne Karte. Also, besser vorab genau beim Versicherer erkundigen und insbesondere nach den Deckungssummen in den jeweiligen Ländern fragen. Hier gibt es nämlich große Unterschiede.“

Autoversicherung im Ausland – auf die Deckung achten

Haben Sie bereits eine KFZ-Kaskoversicherung für Ihr Auto abgeschlossen? Dann informieren Sie sich vor Ihrer Urlaubsreise, welche Länder und welcher Schutz diese genau inkludiert. Bei Türkeireisen im asiatischen Teil beispielsweise deckt die Kaskoversicherung meist keine Schäden am eigenen Fahrzeug. Für den Versicherungsschutz außerhalb Europas wird in der Regel eine Zusatzprämie fällig!

Ist dieser Beitrag hilfreich?
Site Feedback
Dein Feedback ist anonym und wird nicht veröffentlicht.
Newsletter
Mit uns haben Sie Freude am Sparen
Wenn Sie jeden Monat bares Geld sparen und sich den schöneren Dingen des Lebens widmen möchten, ist der Newsletter genau das Richtige für Sie.
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden.
Über 30.000 Leser sind schon dabei - wann fangen Sie an?