Diners Club Kreditkarte

Auch wenn die Diners-Club-Karte nicht die gleiche Verbreitung wie ihre Konkurrenten hat, ist sie doch wegen ihrer weltweit zahlreichen Flughafen-Lounges vor allem bei Geschäftsreisenden beliebt. Mit zahlreichen Rabatt- und Bonusprogrammen oder inkludierten exklusiven Shop- Lifestyle- oder Reise-Paketen hat Diners einen treuen Partner- und Kundenstamm weltweit. Zu den beliebten Privatkarten zählen unter anderem Classic, Best Pay und Vintage.

Die monatliche Jahresgebühr der Classic Card beträgt knapp 6 €, eine Zusatz Card gibt es für knapp 3 € monatlich. Hierfür bekommen Konsumenten – neben weltweit kostenlosen Karteneinsatz bei 24 Millionen Akzeptanzstellen – umfangreiche Services und Vergünstigungen: u.a. 700 Diners Club Airport Lounges weltweit (3.600 € Mindestumsatz), Versicherungspaket mit Behandlungskosten im Ausland, Nottransport und eine Reisestornoversicherung, flexibler Einkaufsrahmen, Sicherheits-Foto sowie Mietwagenvergünstigung oder Diners Club Magazin.

Diners Club Kreditkarten – Produktdetails

KartensystemMasterCard / VISA
Habenzins0,00 %
Sollzins19,94 %
Online Bankingja
Kontozugriffonline
Gebühr im 1. Jahrab 70,08 €
Gebühr im 2. Jahrab 70,08 €
Kreditrahmenindividuell
AbrechnungsformRevolving Card
KSV Prüfungerforderlich
Die besten Kreditkarten finden!

Finden Sie schnell und einfach die passende Kreditkarte zu Top-Konditionen.

kostenlos & unverbindlich

Kreditkarten Vergleich

Alexander Senger ist Geschäftsführer und verantwortet die Online-Marketing von CAPITALO und begleitet unsere Social Media und PR-Arbeit in seinem Alltag. Seit 2008 schreibt er über spannende Themen für Finanz-Channels und Vergleichsportale.

Verwandte Artikel
Dezember 2019

Visa Card

Dezember 2019

Mastercard

viabuy
Dezember 2019

Viabuy Kreditkarte

Mehr lesen? Los get's