Wohnen am Lietzensee – Berlin

Witzlebenstraße 13, Deutschland
  • Anbieter Bergfürst
  • Status Abgelaufen
6,5% p.a.* Rendite

Projektbeschreibung

Beim Projekt „Wohnen am Lietzensee – Berlin“ handelt es sich um eine derzeit abgelaufene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der Crowdinvesting-Plattform „Bergfürst“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft bis 25.04.2021.

Das Projekt unterteilt sich in zwei Segmente: Zum einen ist die Errichtung und der Verkauf der Einheiten eines Neubaus als Mehrfamilienhaus inklusive Tiefgarage auf dem vorderen Grundstücksteil vorgesehen. Zum anderen ist geplant, die Wohneinheiten der bestehenden Immobilie auf dem hinteren Teil des Grundstücks zu veräußern. Der 5-geschossige Neubau soll über eine Wohnfläche von rund 1.566 m2 sowie 11 Tiefgaragenstellplätze verfügen. Die Genehmigungsplanung soll bis spätestens Ende des zweiten Quartals 2021 finalisiert und anschließend der Bauantrag zur Erlangung der Baugenehmigung eingereicht werden. Mit dem Baustart rechnet man im ersten Quartal 2022. Mit der schlüsselfertigen Fertigstellung des Neubaus und der zugehörigen Tiefgarage wird im zweiten Quartal 2024 gerechnet.


Weitere Details

Laufzeit
52 Monate
Zielsumme
3175000 Euro
Verzinsung
6,5% p.a.
Zinsauszahlung
jährlich
Beteiligungsform
Anleihe
Projektart
Immobilien Finanzierung
Mindestinvest
ab 10 Euro
Finanzierungsart
Fremdkapital / Darlehen
Standort
Witzlebenstraße 13, Deutschland
Zielgruppe
deutsche Investoren, österreichische Investoren
Angebot
nicht mehr aktiv

* Risikohinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Finden Sie weitere Risikohinweise auch hier.

Neuigkeiten
Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Investmentchancen und Neuigkeiten bei CAPITALO