Stadtteilzentrum St. Dionysen, AT-Traun

,
  • Anbieter
  • Status Abgelaufen
% p.a.* Rendite

Projektbeschreibung

Beim Projekt „Stadtteilzentrum St. Dionysen, AT-Traun“ handelt es sich um eine derzeit abgelaufene -Kampagne, die auf der Crowdinvesting-Plattform „“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft bis .

Die Darlehensnehmerin ist Eigentümerin des Projektgrundstücks mit einer Fläche von 19.098 m². Dort soll ein Stadtteil- und Gesundheitszentrum mit gemischter Nutzung bestehend aus drei barrierefreien Gebäudekörpern (zwei Gebäude für das Stadtteilzentrum und ein Gebäude für das Gesundheitszentrum) entstehen.

Die Durchführung des Vorhabens wird in zwei Bauabschnitten erfolgen, wobei Exporo nur den 1. Bauabschnitt begleitet. Dieser umfasst auf einem Teilgrundstück mit einer Fläche von rd. 14.322 m² die Errichtung des Stadtteilzentrums bestehend aus den Gebäuden A und B sowie einer vermietbaren Fläche von ca. 5.865 m² nebst 123 PKWStellplätzen im Freien. Die vermietbare Fläche soll sich auf voraussichtlich 9 Geschäftseinheiten, ein Restaurant sowie 3 Büroeinheiten aufteilen. Der 2. Bauabschnitt umfasst die Errichtung des Gesundheitszentrum. Das diesem Bauabschnitt zuzuordnende, bereits geteilte Grundstück soll an eine Projektgesellschaft der AVORIS Unternehmensgruppe veräußert werden, um es voraussichtlich anschließend im Rahmen eines Forward-Deals zu verkaufen.

Der Hochbau des 1. Bauabschnitts hat bereits Mitte November begonnen und soll bis Ende 2021 fertiggestellt sein. Aktuell sind bereits drei Mietverträge mit der REWEGroup für die Ankermieter BIlla AG und Billa AG – Abteilung Penny, und einer Fahrschule geschlossen worden: Rund 44 % der vermietbaren Fläche sind damit bereits vermietet, die ca. 46,3 % der kalkulierten Jahresnettokaltmiete erwirtschaften. Für die Gastronomie besteht Interesse von Surace, einer renommierten italienischen Restaurant-Kette sowie weiter en Gastronomie-Betrieben. Ferner werden bereits Gespräche mit weiteren Interessenten zur Anmietung der Gewerbeflächen geführt. Nach Fertigstellung und nahe vollständiger Vermietung des Stadtteilzentrums soll die Immobilie global an einen institutionellen Investor (zum Faktor 21,7) veräußert werden.


Weitere Details

Laufzeit
Monate
Zielsumme
Euro
Verzinsung
% p.a.
Zinsauszahlung
Beteiligungsform
Projektart
Mindestinvest
ab Euro
Finanzierungsart
Standort
,
Zielgruppe
Angebot
nicht mehr aktiv

* Risikohinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Finden Sie weitere Risikohinweise auch hier.

Neuigkeiten
Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Investmentchancen und Neuigkeiten bei CAPITALO