free Mastercard Gold von Advanzia

Startseite » Kreditkarte » Ratgeber » free Mastercard Gold von Advanzia

Kreditkarten bieten viele Vorteile: Man kann als Kunde damit in der ganzen Welt bargeldlos zahlen, sicher im Internet einkaufen und in vielen Fällen auch von zusätzlichen Versicherungen – beispielsweise für Reisen – profitieren. Als interessante Variante für österreichische Privatkunden hat sich dabei in den vergangenen Jahren die free Mastercard Gold der Advanzia Bank herausgestellt. Hier gibt es die wichtigsten Informationen dazu auf einen Blick.

free Mastercard Gold
free Mastercard Gold 
Das Wichtigste zur free Mastercard Gold der Advanzia Bank

Diese Kreditkarte ist deshalb so populär, weil sie gebührenfrei zur Verfügung gestellt wird. Das bedeutet, dass es keine grundsätzliche Jahresgebühr gibt und auch das Bezahlen im Ausland ohne extra Gebühren möglich ist. Beheben von Bargeld kostet zwar keine Gebühren, aber es werden Zinsen verrechnet. Wer die Monatsrechnung nicht sofort nach Einlangen zahlt, muss ebenfalls Zinsen bezahlen.

Was ist die free Mastercard Gold von Advanzia?

Die Kreditkarte wird von der Advanzia Bank S.A. mit Sitz in Luxemburg, also von einem Bankinstitut in der EU, herausgegeben. Es handelt sich nicht um eine Prepaid-Karte, sondern um eine Credit-Card, bei der offene Zahlungen innerhalb eines bestimmten Zeitraums beglichen werden müssen. Wer lieber die offenen Beträge in Teilzahlungen begleicht, zahlt dafür allerdings Zinsen.

Welche Vorteile bietet die Advanzia-Kreditkarte?

Nutzer dieser Kreditkarte zahlen keine Grundgebühren und können die Karte dennoch weltweit an allen Mastercard-Akzeptanzstellen verwenden. Rund 35 Millionen solcher Stellen gibt es derzeit, dazu kommen rund 1 Million Geldautomaten. Auch für das Abheben von Geld in Fremdwährung – also beispielsweise bei einer Auslandsreise – werden keine Gebühren verrechnet.

Was kostet die Advanzia Mastercard Gold?

Diese Kreditkarte in Gold als Angebot der Luxemburger Advanzia Bank ist grundsätzlich gebührenfrei; das gilt nicht nur für ein Jahr, sondern für die gesamte Nutzungszeit. Bargeldbehebungen und eine Verwendung im Ausland sind ebenfalls kostenlos. Außerdem ist eine kostenlose Reiseversicherung enthalten. Allerdings fallen Zinsen für Bargeldbehebungen sowie bei eventuell in Anspruch genommener Teilzahlung der offenen Abrechnung an.

Wie funktioniert die kostenlose Kreditkarte von Advanzia?

Da es sich bei dieser Kreditkarte nicht um eine Prepaid-Karte handelt, können die anfallenden Rechnungen innerhalb von rund 2 Wochen nach Einlagen der Kreditkartenabrechnung bezahlt werden. Erfolgt die Bezahlung innerhalb dieses Zeitrahmens, fallen gar keine Zinsen an. Wer den offenen Betrag nicht auf einmal zahlen kann oder möchte, kann die Möglichkeit von Teilzahlungen in Anspruch nehmen. Dafür fallen dann allerdings Zinsen an, die auch vergleichsweise hoch sein können.

Wie sicher ist die Kreditkarte free Mastercard Gold?

Für das Einkaufen im Internet ist diese Kreditkarte wegen der zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen gut geeignet; generell verfügt sich über ähnliche Sicherheitsmaßnahmen wie jede andere Mastercard.

Wo und wieviel Bargeld kann ich am Bankomaten abheben?

Innerhalb des festgelegten Limits für diese kostenlose Kreditkarte können Beträge von bis zu höchstens 1000 Euro pro Tag an Geldautomaten abgehoben werden. Dafür fallen Zinsen an, deren Höhe sich nach dem jeweils aktuellen Preisverzeichnis der Advanzia Bank richtet. Die Zinsen werden von dem Tag an berechnet, an dem das Geld abgehoben werden, und bis zum Tag, an dem die Rückzahlung bei der Bank eintrifft.

Muss ich am Bankomaten bei Bargeldabhebungen Gebühren zahlen?

Nein, es werden von der Advanzia Bank keine Gebühren für Bargeldbehebungen mit der Kreditkarte an Geldautomaten verlangt. Allerdings könnten die Betreiber dieser Automaten selbst Gebühren verrechnen – dies muss allerdings für einer Abhebung am Automaten angezeigt werden. Und für die Besitzer der free Mastercard fallen Zinsen für den abgehobenen Bargeldbetrag an.

Kann ich mit der free Mastercard Gold von Advanzia im Ausland und auf Reisen bezahlen?

Ja, es kann mit dieser Mastercard an derzeit rund 35 Millionen Akzeptanzstellen in aller Welt bezahlt werden. Viele Reisende haben damit schon gute Erfahrungen gemacht.

Wird die Kreditkartenabrechnung vom Konto eingezogen?

Nein, die offene Monatsabrechnung muss selbst überwiesen werden. Dadurch kann der Kreditkartenbesitzer auch selbst entscheiden, ob der gesamte Betrag oder nur ein Teilbetrag überwiesen wird. Es müssen aber mindestens 2,5 Prozent der Gesamtrechnungssumme (jedenfalls aber mindestens 20 Euro) überwiesen werden. Für Teilzahlungen fallen zwar Zinsen, aber keine Bearbeitungsgebühren an.

Gibt es versteckte Kosten?

Es gibt keine Grundgebühren, auch nicht nach Ablauf des ersten Nutzungsjahres. Für Bargeldbehebungen werden ebenso wie für Zahlungen in Fremdwährungen keine Gebühren verlangt. Allerdings fallen bei Nichtbegleichung der offenen Kreditkartenrechnung bis zum 15. des folgenden Monats nach Eintreffen der Abrechnung Zinsen an, die zum Teil beträchtlich sein können. Rechnungsschluss ist dabei stets der 28. des laufenden Monats, danach wird die Abrechnung zugestellt.

Wie funktioniert die Bezahlung im Internet mit der Advanzia-Kreditkarte?

Das Einkaufen im Internet ist mit dieser Kreditkarte möglich und durch den sogenannten Mastercard SecureCode auch sicher. Dabei werden beim Online-Shopping fallweise zusätzliche Fragen gestellt, um den Einkäufer zu authentifizieren. Dieses Service fürs Einkaufen online ist kostenlos. Außerdem kommt seit kurzem das mTAN-Verfahren zum Einsatz; dabei wird eine TAN auf das Mobiltelefon des Benutzers für eine zusätzliche Authentifizierung geschickt.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um die free Mastercard Gold von Advanzia zu erhalten?

Grundsätzlich müssen Antragsteller mindestens 18 Jahre alt sein und ihren Wohnsitz in Österreich haben. Ein Konto bei der Advanzia Bank ist nicht nötig. Der persönliche Verfügerrahmen für diese Kreditkarte wird dann individuell ermittelt.

Wird eine KSV-Abfrage durchgeführt?

Ja, es wird von der Advanzia Bank eine Bonitätsprüfung beim KSV (Kreditschutzverband) oder bei anderen Auskunftstellen durchgeführt. Eine Zustimmung für eine solche Prüfung ist die Voraussetzung, um die free Mastercard Gold zu erhalten.

Wie lange dauert es ab der Antragstellung, bis ich meine Advanzia Mastercard Gold erhalte?

Es dauert im Regelfall rund 2 Wochen, bis die Karte ausgestellt wird.

Die besten Kreditkarten finden!

Finden Sie schnell und einfach die passende Kreditkarte zu Top-Konditionen.

kostenlos & unverbindlich

Kreditkarten Vergleich
Ist dieser Beitrag hilfreich?
Site Feedback
Dein Feedback ist anonym und wird nicht veröffentlicht.

Weitere verwandte Themen

Newsletter
Mit uns haben Sie Freude am Sparen
Wenn Sie jeden Monat bares Geld sparen und sich den schöneren Dingen des Lebens widmen möchten, ist der Newsletter genau das Richtige für Sie.
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden.
Über 30.000 Leser sind schon dabei - wann fangen Sie an?